Das Programmangebot der Leica Akademie

Workshops, Reisen oder Events - bei uns finden Sie das passende Angebot

Fotoworkshops im Leitz-Park in Wetzlar

Unser Ziel ist es, Sie aktiv in unseren Workshops durch das weite Feld fotografischen Schaffens zum bestmöglichen Bildergebnis heranzuführen. Ob Sie sich eher für einen Klassiker begeistern oder Sie aber ganz bewusst die besondere Ästhetik der Schwarzweiß-Fotografie für sich entdeckt haben, Sie stehen als Teilnehmer bei der Leica Akademie bei uns im Mittelpunkt.

Neben der leistungssteigernden Erprobung theoretischer Grundlagen in der ausgiebigen Fotopraxis geben wir Tipps zur Wahl der richtigen Foto-Ausrüstung. Wir schulen Ihr Auge für eine starke Bildpräsentation. Von der Aufnahme über die Bildbearbeitung mit Adobe® Photoshop® Lightroom®, bis hin zur Ausgabe.

Möchten Sie noch mehr erleben? Wie wäre es dann mit einem Studio-Workshop. Ideales Equipment, das perfekte Licht sowie eine ruhige Umgebung. Das Fotostudio im Leitz-Park bietet Ihnen den optimalen Raum für kreatives Arbeiten in entspannter Atmosphäre.

Workshops-Leitz-Park

BILDER SEHEN – BILDER GESTALTEN

27. März 2017 - 29. März 2017
Dieser dreitägige Workshop befasst sich mit der Steigerung Ihrer Sensibilität für beste Bilder. Durch die Vermittlung effizienter Techniken und praxisorientierter Gestaltungsprinzipien fördert er Ihr Urteils- und Umsetzungsvermögen für jedes Motiv. Dabei geht es um die Grundlagen und Sichtweisen der Figur-Grund-Wahrnehmung, den Punkt als Bildelement, das optische Dreieck, um Symmetrien, Formen und Strukturen, um Farbgebung und -komposition sowie Serien und Sequenzen. Durch das Erfolgserlebnis, mehr zu wissen, wächst auch die Freude am Experimentieren und steigert die Kreativität.

DESSOUS- UND AKT-WORKSHOP

03. April 2017 - 04. April 2017
Mit Aktbildern bewegen Sie sich auf einem der anspruchsvollsten Gebiete der Fotografie, denn ein schlechtes oder zu provokantes Aktbild kann den Ruf des Fotografen und des Models beeinträchtigen. Mit Aktbildern berühren Sie immer auch die religiösen oder sexuellen Gefühle eines Betrachters, was zu unvorhergesehenen Reaktionen führen kann, denn nicht alle Menschen haben die gleiche Toleranzschwelle, und die Akzeptanz von Aktbildern ist von Land zu Land verschieden. Als Aktfotograf sind Sie immer gefordert. In der technischen und gestalterischen Qualität Ihrer Bilder und der Form ihrer Präsentation finden Sie die Lösung der Probleme, die mit Aktfotografie verbunden sein können...

ADOBE® PHOTOSHOP® LIGHTROOM® - FÜR EINSTEIGER

06. April 2017 - 07. April 2017
Von Beginn an macht die „digitale Fotografie“ einen großen Unterschied: es fällt uns leichter Bilder zu erstellen. Wenn es aber darum geht, aus der großen Masse an Bildmaterial die Besten Ergebnisse heraus zu suchen fällt uns dieses oft schwer. In diesem Fall ist ADOBE® PHOTOSHOP® LIGHTROOM® die Software der ersten Wahl. In diesem Workshop für Einsteiger werden die ersten Schritte, von der schnellen Auswahl, über das Zusammenstellen der Bilder in neuen Ordnern oder Sammlungen bis zu den wichtigsten Werkzeugen der Bearbeitung mit vielen Praktischen Anwendungen und mit viel Zeit und Geduld vermittelt.

FOTOGRAFIEREN MIT DER LEICA M

19. April 2017 - 21. April 2017
Als Erfinder des Kleinbildformats war es für Leica nur konsequent, eine Messsucher-Systemkamera mit Wechsel-objektiven zu entwickeln: Kein anderes Kamerasystem ist so untrennbar mit dem Namen Leica verbunden wie die Serie M. Diese puristische Form, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, hat der digitalen Fotografie vollkommen neue Impulse verliehen. Darauf liegt der Fokus dieses Workshops. Nach drei Tagen werden auch Sie die Fotografie mit anderen Augen oder zumindest in einem neuen Licht sehen. Das beginnt bereits bei den theoretischen Grundlagen, etwa der Wechselwirkung zwischen Brennweite und Perspektive oder zwischen Blende und Verschlusszeit. Im Handumdrehen lernen Sie die Bedienung der neuen Leica M kennen...

EINE NEUE ÄRA DER SMARTPHONE FOTOGRAFIE

24. April 2017
Oskar Barnack hat es vorgemacht, als niemand der anspruchsvollen Fotografen Ihrer Zeit an den Erfolg der Kleinbild Kamera glaubte erfand er die Kleinbildkassette. Das war der Begin unzähligen Erfindungen rund um das Kleinbildformat. Damit war der Grundstein der modernen Fotografie gelegt. Was wir aus der Historie lernen ist das es nicht nur aus das Aufnahmeformat ankommt sondern im besonderen, die Ideen und Perspektiven die sich mit jedem neuen Aufnahmegerät entwickeln. Das Leica Smartphone Huawei markiert mit seinen technischen Lösungen und eingebauter Software zur Bildbearbeitung eine für Leica völlig neue Möglichkeit Bildideen zu verwirklichen und den Fotografischen Horizont zu erweitern. In diesem Tagesworkshop werden zunächst die Grundlagen und Einstellungen besprochen.

DIE LEICA M ERLEBEN

28. April 2017
Die Leica M bedeutet über Jahrzehnte perfektionierte Messsuchertechnik auf höchstem Niveau, vereint mit den innovativen Möglichkeiten moderner Digitaltechnologie. Dieser Workshop mit der Leica M ist daher ein ganz besonderes Fest für die eingeschworene Leica Gemeinschaft der M-Fans und derer, die es werden wollen. Die M ist mit einem hochauflösenden CMOS-Sensor im vollen Kleinbildformat mit 24 Megapixeln ausgestattet, der gemeinsam mit ihrem Hochleistungsprozessor und den legendären M-Objektiven herausragende Bildergebnisse erzielt.

DIE LEICA Q ERLEBEN

29. April 2017
Das technisch Machbare unter der Prämisse des fotografisch Sinnvollen: Dieses Konzept steht für Leica seit Oskar Barnack vor über 100 Jahren mit der Ur-Leica den Grundstein für den Erfolg der Kleinbildfotografie legte. Und für eine Firmenphilosophie, die auf Basis vollendeter Ingenieurskunst einerseits und visionärer Risikobereitschaft andererseits regelmäßig zu Innovationen führt. Innovationen, die immer wieder Fotografiegeschichte schreiben. So wie die neue Leica Q, die mit Vollformatsensor und Festbrennweite die Markentradition von Leica fortführt.

FASZINATION FILM

02. Mai 2017
Ein Schnupperkurs für Filmfans und für Fotografen. Die modernen Leica Systemkameras bieten die Möglichkeit, filmreife und hochauflösende Videos zu drehen. Gerade in Verbindung mit den Leica Objektiven ist es möglich, Filme im kinotypischen Look auf einfache Art und Weise zu produzieren. Die Leica SL bietet in dieser Hinsicht die umfangreichsten Möglichkeiten, aber auch die Leica M ist in diesem Bereich ein absolutes Highlight. Dieser Kurs soll Fotografen die cineastischen Qualitäten und Möglichkeiten aufzeigen und das Handling der Kameras beim Filmen näher bringen.

FASZINATION SCHWARZWEISS - DIE LEICA M MONOCHROM

08. Mai 2017 - 10. Mai 2017
Als Erfinder des Kleinbildformates war es für Leica nur konsequent, eine Messsucher-Systemkamera mit Wechselobjektiven zu entwickeln: Kein anderes Kamerasystem ist so untrennbar mit dem Namen Leica verbunden wie die Serie M. Darauf konzentriert sich dieser Kurs: Das Beste aus der Leica M Monochrom herauszuholen. Nach drei Tagen werden auch Sie die Fotografie mit anderen Augen oder zumindest in einem neuen Licht sehen.

DIE LEICA SL ERLEBEN

12. Mai 2017
Bildqualität, Performance und Vielseitigkeit: mit zahlreichen Rekordwerten liefert die Leica SL den Beweis, dass die spiegellose Vollformatkamera die Technologie der Zukunft ist. Doch nicht nur die Leistungsdaten sprechen für das Leica SL-System. Auch ihr auf das Wesentliche reduzierte Bedienkonzept, das gute Handling und die extreme Robustheit zeichnen sie als Profi-Kamera aus. Alles was Sie über dieses System und die unendlichen Möglichkeiten wissen müssen bekommen Sie in verständlicher Form in netter Gesellschaft und mit viel Geduld und Sachverstand von unserem Leica Akademie Referenten Dr. Carsten Ott erläutert.

DIE LEICA SL ERLEBEN

13. Mai 2017
Bildqualität, Performance und Vielseitigkeit: mit zahlreichen Rekordwerten liefert die Leica SL den Beweis, dass die spiegellose Vollformatkamera die Technologie der Zukunft ist. Doch nicht nur die Leistungsdaten sprechen für das Leica SL-System. Auch ihr auf das Wesentliche reduzierte Bedienkonzept, das gute Handling und die extreme Robustheit zeichnen sie als Profi-Kamera aus. Alles was Sie über dieses System und die unendlichen Möglichkeiten wissen müssen bekommen Sie in verständlicher Form in netter Gesellschaft und mit viel Geduld und Sachverstand von unserem Leica Akademie Referenten Dr. Carsten Ott erläutert.

BILDER SEHEN – BILDER GESTALTEN

15. Mai 2017 - 17. Mai 2017
Dieser dreitägige Workshop befasst sich mit der Steigerung Ihrer Sensibilität für beste Bilder. Durch die Vermittlung effizienter Techniken und praxisorientierter Gestaltungsprinzipien fördert er Ihr Urteils- und Umsetzungsvermögen für jedes Motiv. Dabei geht es um die Grundlagen und Sichtweisen der Figur-Grund-Wahrnehmung, den Punkt als Bildelement, das optische Dreieck, um Symmetrien, Formen und Strukturen, um Farbgebung und -komposition sowie Serien und Sequenzen. Durch das Erfolgserlebnis, mehr zu wissen, wächst auch die Freude am Experimentieren und steigert die Kreativität.

GROSSES KINO

22. Mai 2017 - 23. Mai 2017
Die modernen Leica Systemkameras bieten die Möglichkeit, filmreife und hochauflösende Videos zu drehen. Gerade in Verbindung mit den Leica Objektiven ist es möglich, Filme im kinotypischen Look auf einfache Art und Weise zu produzieren. Die Leica SL bietet in dieser Hinsicht die umfangreichsten Möglichkeiten, aber auch die Leica M ist in diesem Bereich ein absolutes Highlight. Dieser Intensivkurs ist so angelegt, dass Fotografen das Handling der Kameras beim Filmen vermittelt wird und Ihnen zudem die Aspekte des Videoschnitts näher gebracht werden. Der Kurs umfasst einen umfangreichen theoretischen Teil, sowie einen ausgeprägten praktischen Teil mit Film- und Schnittpraxis.

KREATIVES BLITZEN MIT LEICA

16. Juni 2017
Einen Systemblitz auf die Kamera setzen und loslegen kann jeder, die gekonnte Lichtführung mit dem Systemblitz ist jedoch eine Herausforderung. Mit den Leica Systemblitzen ist eine einfache und exakte Dosierung des Blitzlichtes mühelos möglich.
In diesem Workshop geht es darum die Systemblitze gezielt einzusetzen, zu lernen welche Aspekte zu berücksichtigen sind um eine perfekte Ausleuchtung des Motives zu erreichen.
In einem theoretischen Teil klären wir die notwendigen Funktionsweisen der Blitzgeräte und deren Einstellung. Zusammen mit entsprechenden Hilfsmitteln üben wir den Umgang mit den Systemblitzen und klären die Frage, wann wird direkt und wann wird indirekt geblitzt.

DIE LEICA Q ERLEBEN

23. Juni 2017
Das technisch Machbare unter der Prämisse des fotografisch Sinnvollen: Dieses Konzept steht für Leica seit Oskar Barnack vor über 100 Jahren mit der Ur-Leica den Grundstein für den Erfolg der Kleinbildfotografie legte. Und für eine Firmenphilosophie, die auf Basis vollendeter Ingenieurskunst einerseits und visionärer Risikobereitschaft andererseits regelmäßig zu Innovationen führt. Innovationen, die immer wieder Fotografiegeschichte schreiben. So wie die neue Leica Q, die mit Vollformatsensor und Festbrennweite die Markentradition von Leica fortführt.

DIE LEICA M ERLEBEN

24. Juni 2017
Die Leica M bedeutet über Jahrzehnte perfektionierte Messsuchertechnik auf höchstem Niveau, vereint mit den innovativen Möglichkeiten moderner Digitaltechnologie. Dieser Workshop mit der Leica M ist daher ein ganz besonderes Fest für die eingeschworene Leica Gemeinschaft der M-Fans und derer, die es werden wollen. Die M ist mit einem hochauflösenden CMOS-Sensor im vollen Kleinbildformat mit 24 Megapixeln ausgestattet, der gemeinsam mit ihrem Hochleistungsprozessor und den legendären M-Objektiven herausragende Bildergebnisse erzielt.

ADOBE® PHOTOSHOP® LIGHTROOM® SCHWARZWEISS

03. Juli 2017 - 04. Juli 2017
Schon von Beginn der Fotografie war Schwarzweiß die erste Möglichkeit den Moment für immer festzuhalten. Was uns heute an der Schwarzweißfotografie begeistert ist die Konzentration auf das wesentliche durch weglassen der Farben. Wie in der analogen Schwarzweißfotografie ist der Wunsch nach individueller Abstimmung der Tonwerte heute so wichtig wie damals. ADOBE® PHOTOSHOP® LIGHTROOM® ist das optimale Werkzeug für den digitalen Weg bis zur Ausgabe auf Hahnemühle® FineArt® Papier. Dieser Lightroom Workshop will Antworten auf die wichtigsten Fragen geben.

DIE LEICA TL ERLEBEN

14. Juli 2017
Erleben Sie Leica Fotografie neu. Der Anspruch an die Qualität ist geblieben - die Freude an der Fotografie neu definiert. Die Leica TL vereint Ingenieurskunst und hochwertige Handarbeit, mit wunderschönem reduziertem Design und einzigartiger Innovation in Anwendung und Bedienung. Mit dem fein zur Kamera abgestimmten Zubehör und dem besten Objektivsystem in dieser Klasse sammeln Sie an diesem Tag neue haptisch- und fotografische Erfahrungen.

DIE LEICA V-LUX ERLEBEN

15. Juli 2017
Ob auf Reisen, beim Sport oder bei anderen Outdoor-Abenteuern – die Leica V-Lux ist dafür die perfekte Kamera. Zeitraubende Objektivwechsel und schwere zusätzliche Ausrüstung erübrigen sich. Mit ihrem pfeilschnellen Autofokus übertrifft die Leica V-Lux sich selbst: In nur 0,2 Sekunden im maximalen Telebereich und 0,11 Sekunden im Weitwinkelmodus erfasst sie zuverlässig jedes Motiv.

WAHRNEHMUNG UND FOTOGRAFIE

03. August 2017 - 04. August 2017
Die Aussage „Bilder entstehen im Kopf“ haben Sie sicherlich schon einmal gehört. Aber warum wirken unsere Bilder nicht so, wie wir sie gesehen oder, genauer, wahrgenommen haben? Was ist der Unterschied zwischen Beobachtung und Wahrnehmung? Die visuelle Wahrnehmung funktioniert, ohne dass wir darüber nachdenken. Die Beobachtung ist ein gezielter Vorgang. In diesem Workshop machen wir uns mit einfachen Übungen unsere Wahrnehmung bewusst und setzen sie dann fotografisch um.

EINE NEUE ÄRA DER SMARTPHONE FOTOGRAFIE

07. August 2017
Oskar Barnack hat es vorgemacht, als niemand der anspruchsvollen Fotografen Ihrer Zeit an den Erfolg der Kleinbild Kamera glaubte erfand er die Kleinbildkassette. Das war der Begin unzähligen Erfindungen rund um das Kleinbildformat. Damit war der Grundstein der modernen Fotografie gelegt. Was wir aus der Historie lernen ist das es nicht nur aus das Aufnahmeformat ankommt sondern im besonderen, die Ideen und Perspektiven die sich mit jedem neuen Aufnahmegerät entwickeln. Das Leica Smartphone Huawei markiert mit seinen technischen Lösungen und eingebauter Software zur Bildbearbeitung eine für Leica völlig neue Möglichkeit Bildideen zu verwirklichen und den Fotografischen Horizont zu erweitern. In diesem Tagesworkshop werden zunächst die Grundlagen und Einstellungen besprochen.

ADOBE®PHOTOSHOP®LIGHTROOM®-INTENSIVE

14. August 2017 - 15. August 2017
Sie arbeiten schon mit Lightroom®. Wissen wie und wohin Sie Ihre Bilder Importieren. Kennen die Unterschiede zwischen Katalog, Ordner und Sammlungen. Bearbeiten Ihre Bilder im Entwicklungsmodul und wissen worauf es beim Exportieren ankommt. Dann ist dieser Workshop für Fortgeschrittene genau der Richtige für Sie. Zu Beginn beschäftigen wir uns mit Katalog- und Voreinstellungen für Lightroom®. Danach werden wir mit Übungen zum Erstellen, Kopieren und Verschieben von Ordnern im Lightroom® Katalog Ihre Kenntnisse vertiefen. Kataloge Erstellen, Importieren und Exportieren gehört auch zum Übungsplan

DIE LEICA Q ERLEBEN

18. August 2017
Das technisch Machbare unter der Prämisse des fotografisch Sinnvollen: Dieses Konzept steht für Leica seit Oskar Barnack vor über 100 Jahren mit der Ur-Leica den Grundstein für den Erfolg der Kleinbildfotografie legte. Und für eine Firmenphilosophie, die auf Basis vollendeter Ingenieurskunst einerseits und visionärer Risikobereitschaft andererseits regelmäßig zu Innovationen führt. Innovationen, die immer wieder Fotografiegeschichte schreiben. So wie die neue Leica Q, die mit Vollformatsensor und Festbrennweite die Markentradition von Leica fortführt.

DIE LEICA M ERLEBEN

19. August 2017
Die Leica M bedeutet über Jahrzehnte perfektionierte Messsuchertechnik auf höchstem Niveau, vereint mit den innovativen Möglichkeiten moderner Digitaltechnologie. Dieser Workshop mit der Leica M ist daher ein ganz besonderes Fest für die eingeschworene Leica Gemeinschaft der M-Fans und derer, die es werden wollen. Die M ist mit einem hochauflösenden CMOS-Sensor im vollen Kleinbildformat mit 24 Megapixeln ausgestattet, der gemeinsam mit ihrem Hochleistungsprozessor und den legendären M-Objektiven herausragende Bildergebnisse erzielt.

FOTOGRAFIEREN MIT DER LEICA M

11. September 2017 - 13. September 2017
Als Erfinder des Kleinbildformats war es für Leica nur konsequent, eine Messsucher-Systemkamera mit Wechsel-objektiven zu entwickeln: Kein anderes Kamerasystem ist so untrennbar mit dem Namen Leica verbunden wie die Serie M. Diese puristische Form, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, hat der digitalen Fotografie vollkommen neue Impulse verliehen. Darauf liegt der Fokus dieses Workshops. Nach drei Tagen werden auch Sie die Fotografie mit anderen Augen oder zumindest in einem neuen Licht sehen. Das beginnt bereits bei den theoretischen Grundlagen, etwa der Wechselwirkung zwischen Brennweite und Perspektive oder zwischen Blende und Verschlusszeit. Im Handumdrehen lernen Sie die Bedienung der neuen Leica M kennen...

ADOBE® PHOTOSHOP® LIGHTROOM® - FÜR EINSTEIGER

14. September 2017 - 15. September 2017
Von Beginn an macht die „digitale Fotografie“ einen großen Unterschied: es fällt uns leichter Bilder zu erstellen. Wenn es aber darum geht, aus der großen Masse an Bildmaterial die Besten Ergebnisse heraus zu suchen fällt uns dieses oft schwer. In diesem Fall ist ADOBE® PHOTOSHOP® LIGHTROOM® die Software der ersten Wahl. In diesem Workshop für Einsteiger werden die ersten Schritte, von der schnellen Auswahl, über das Zusammenstellen der Bilder in neuen Ordnern oder Sammlungen bis zu den wichtigsten Werkzeugen der Bearbeitung mit vielen Praktischen Anwendungen und mit viel Zeit und Geduld vermittelt.

ADOBE®PHOTOSHOP®LIGHTROOM®-INTENSIVE

18. September 2017 - 19. September 2017
Sie arbeiten schon mit Lightroom®. Wissen wie und wohin Sie Ihre Bilder Importieren. Kennen die Unterschiede zwischen Katalog, Ordner und Sammlungen. Bearbeiten Ihre Bilder im Entwicklungsmodul und wissen worauf es beim Exportieren ankommt. Dann ist dieser Workshop für Fortgeschrittene genau der Richtige für Sie. Zu Beginn beschäftigen wir uns mit Katalog- und Voreinstellungen für Lightroom®. Danach werden wir mit Übungen zum Erstellen, Kopieren und Verschieben von Ordnern im Lightroom® Katalog Ihre Kenntnisse vertiefen. Kataloge Erstellen, Importieren und Exportieren gehört auch zum Übungsplan

DIE LEICA SL ERLEBEN

22. September 2017
Bildqualität, Performance und Vielseitigkeit: mit zahlreichen Rekordwerten liefert die Leica SL den Beweis, dass die spiegellose Vollformatkamera die Technologie der Zukunft ist. Doch nicht nur die Leistungsdaten sprechen für das Leica SL-System. Auch ihr auf das Wesentliche reduzierte Bedienkonzept, das gute Handling und die extreme Robustheit zeichnen sie als Profi-Kamera aus. Alles was Sie über dieses System und die unendlichen Möglichkeiten wissen müssen bekommen Sie in verständlicher Form in netter Gesellschaft und mit viel Geduld und Sachverstand von unserem Leica Akademie Referenten Dr. Carsten Ott erläutert.

DIE LEICA SL ERLEBEN

23. September 2017
Bildqualität, Performance und Vielseitigkeit: mit zahlreichen Rekordwerten liefert die Leica SL den Beweis, dass die spiegellose Vollformatkamera die Technologie der Zukunft ist. Doch nicht nur die Leistungsdaten sprechen für das Leica SL-System. Auch ihr auf das Wesentliche reduzierte Bedienkonzept, das gute Handling und die extreme Robustheit zeichnen sie als Profi-Kamera aus. Alles was Sie über dieses System und die unendlichen Möglichkeiten wissen müssen bekommen Sie in verständlicher Form in netter Gesellschaft und mit viel Geduld und Sachverstand von unserem Leica Akademie Referenten Dr. Carsten Ott erläutert.

DIE LEICA TL ERLEBEN

29. September 2017
Erleben Sie Leica Fotografie neu. Der Anspruch an die Qualität ist geblieben - die Freude an der Fotografie neu definiert. Die Leica TL vereint Ingenieurskunst und hochwertige Handarbeit, mit wunderschönem reduziertem Design und einzigartiger Innovation in Anwendung und Bedienung. Mit dem fein zur Kamera abgestimmten Zubehör und dem besten Objektivsystem in dieser Klasse sammeln Sie an diesem Tag neue haptisch- und fotografische Erfahrungen.

DIE LEICA D-LUX ERLEBEN

30. September 2017
Von allen Leica Kompaktkameras ist die D-Lux eine der lichtstärksten. Ihr Objektiv ist optimal auf den großen Sensor abgestimmt. Mit einer beeindruckenden Lichtempfindlichkeit bis ISO 25600 durch besonders große einzelne Pixel macht sie das Beste aus dem verfügbaren Licht – Aufnahmen mit natürlichen Farben und von höchster Bildqualität. Perfekt für die Available-Light-Fotografie.

FASZINATION FILM

12. Oktober 2017
Ein Schnupperkurs für Filmfans und für Fotografen. Die modernen Leica Systemkameras bieten die Möglichkeit, filmreife und hochauflösende Videos zu drehen. Gerade in Verbindung mit den Leica Objektiven ist es möglich, Filme im kinotypischen Look auf einfache Art und Weise zu produzieren. Die Leica SL bietet in dieser Hinsicht die umfangreichsten Möglichkeiten, aber auch die Leica M ist in diesem Bereich ein absolutes Highlight. Dieser Kurs soll Fotografen die cineastischen Qualitäten und Möglichkeiten aufzeigen und das Handling der Kameras beim Filmen näher bringen.

BILDER SEHEN – BILDER GESTALTEN

23. Oktober 2017 - 25. Oktober 2017
Dieser dreitägige Workshop befasst sich mit der Steigerung Ihrer Sensibilität für beste Bilder. Durch die Vermittlung effizienter Techniken und praxisorientierter Gestaltungsprinzipien fördert er Ihr Urteils- und Umsetzungsvermögen für jedes Motiv. Dabei geht es um die Grundlagen und Sichtweisen der Figur-Grund-Wahrnehmung, den Punkt als Bildelement, das optische Dreieck, um Symmetrien, Formen und Strukturen, um Farbgebung und -komposition sowie Serien und Sequenzen. Durch das Erfolgserlebnis, mehr zu wissen, wächst auch die Freude am Experimentieren und steigert die Kreativität.

GROSSES KINO

26. Oktober 2017 - 27. Oktober 2017
Die modernen Leica Systemkameras bieten die Möglichkeit, filmreife und hochauflösende Videos zu drehen. Gerade in Verbindung mit den Leica Objektiven ist es möglich, Filme im kinotypischen Look auf einfache Art und Weise zu produzieren. Die Leica SL bietet in dieser Hinsicht die umfangreichsten Möglichkeiten, aber auch die Leica M ist in diesem Bereich ein absolutes Highlight. Dieser Intensivkurs ist so angelegt, dass Fotografen das Handling der Kameras beim Filmen vermittelt wird und Ihnen zudem die Aspekte des Videoschnitts näher gebracht werden. Der Kurs umfasst einen umfangreichen theoretischen Teil, sowie einen ausgeprägten praktischen Teil mit Film- und Schnittpraxis.

FOTOGRAFIEREN MIT DER LEICA M

06. November 2017 - 08. November 2017
Als Erfinder des Kleinbildformats war es für Leica nur konsequent, eine Messsucher-Systemkamera mit Wechsel-objektiven zu entwickeln: Kein anderes Kamerasystem ist so untrennbar mit dem Namen Leica verbunden wie die Serie M. Diese puristische Form, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, hat der digitalen Fotografie vollkommen neue Impulse verliehen. Darauf liegt der Fokus dieses Workshops. Nach drei Tagen werden auch Sie die Fotografie mit anderen Augen oder zumindest in einem neuen Licht sehen. Das beginnt bereits bei den theoretischen Grundlagen, etwa der Wechselwirkung zwischen Brennweite und Perspektive oder zwischen Blende und Verschlusszeit. Im Handumdrehen lernen Sie die Bedienung der neuen Leica M kennen...

DIE LEICA M ERLEBEN

10. November 2017
Die Leica M bedeutet über Jahrzehnte perfektionierte Messsuchertechnik auf höchstem Niveau, vereint mit den innovativen Möglichkeiten moderner Digitaltechnologie. Dieser Workshop mit der Leica M ist daher ein ganz besonderes Fest für die eingeschworene Leica Gemeinschaft der M-Fans und derer, die es werden wollen. Die M ist mit einem hochauflösenden CMOS-Sensor im vollen Kleinbildformat mit 24 Megapixeln ausgestattet, der gemeinsam mit ihrem Hochleistungsprozessor und den legendären M-Objektiven herausragende Bildergebnisse erzielt.

DIE LEICA Q ERLEBEN

11. November 2017
Das technisch Machbare unter der Prämisse des fotografisch Sinnvollen: Dieses Konzept steht für Leica seit Oskar Barnack vor über 100 Jahren mit der Ur-Leica den Grundstein für den Erfolg der Kleinbildfotografie legte. Und für eine Firmenphilosophie, die auf Basis vollendeter Ingenieurskunst einerseits und visionärer Risikobereitschaft andererseits regelmäßig zu Innovationen führt. Innovationen, die immer wieder Fotografiegeschichte schreiben. So wie die neue Leica Q, die mit Vollformatsensor und Festbrennweite die Markentradition von Leica fortführt.

STUDIO-WORKSHOP „DARK FANTASY“

13. November 2017 - 14. November 2017
Der Bereich "Dark Fantasy" übt eine große Faszination aus – insbesondere auf Fotografen. Düster, schöne Outfits und Stylings, die aus der breiten Masse der Modefotografie hervorstechen, stehen daher im Mittelpunkt dieses Workshops. Diese fotografisch perfekt einzufangen, ist eine ebenso große wie spannende Herausforderung. Neben so grundlegenden Voraussetzungen wie der richtigen Kamera-Einstellung oder dem passenden Licht erfordert eine gelungene Aufnahme auch eine gehörige Portion Einfühlungsvermögen und das Gefühl für den richtigen Augenblick. Die angemessene Bildbearbeitung gibt Ihren Fotos schließlich den letzten Schliff.
In unserem Workshop arbeiten wir mit zwei erfahrenen Models und einer erfahrenen Visagistin aus Film & Fernsehen, die den Models einen besonderen und kreativen Look gibt. So können Sie am Ende unseres Workshops in jedem Fall einige außergewöhnliche Aufnahmen mit nach Hause nehmen, nicht-kommerzielle Bildrechte inklusive.
In unserem Workshop arbeiten wir mit zwei erfahrenen Models und einer erfahrenen Visagistin aus Film & Fernsehen, die den Models einen besonderen und kreativen Look gibt. So können Sie am Ende unseres Workshops in jedem Fall einige außergewöhnliche Aufnahmen mit nach Hause nehmen, nicht-kommerzielle Bildrechte inklusive.

KREATIVES BLITZEN MIT LEICA

17. November 2017
Einen Systemblitz auf die Kamera setzen und loslegen kann jeder, die gekonnte Lichtführung mit dem Systemblitz ist jedoch eine Herausforderung. Mit den Leica Systemblitzen ist eine einfache und exakte Dosierung des Blitzlichtes mühelos möglich.
In diesem Workshop geht es darum die Systemblitze gezielt einzusetzen, zu lernen welche Aspekte zu berücksichtigen sind um eine perfekte Ausleuchtung des Motives zu erreichen.
In einem theoretischen Teil klären wir die notwendigen Funktionsweisen der Blitzgeräte und deren Einstellung. Zusammen mit entsprechenden Hilfsmitteln üben wir den Umgang mit den Systemblitzen und klären die Frage, wann wird direkt und wann wird indirekt geblitzt.

ADOBE® PHOTOSHOP® LIGHTROOM® SCHWARZWEISS

04. Dezember 2017 - 05. Dezember 2017
Schon von Beginn der Fotografie war Schwarzweiß die erste Möglichkeit den Moment für immer festzuhalten. Was uns heute an der Schwarzweißfotografie begeistert ist die Konzentration auf das wesentliche durch weglassen der Farben. Wie in der analogen Schwarzweißfotografie ist der Wunsch nach individueller Abstimmung der Tonwerte heute so wichtig wie damals. ADOBE® PHOTOSHOP® LIGHTROOM® ist das optimale Werkzeug für den digitalen Weg bis zur Ausgabe auf Hahnemühle® FineArt® Papier. Dieser Lightroom Workshop will Antworten auf die wichtigsten Fragen geben.

DIE LEICA TL ERLEBEN

19. Januar 2018
Erleben Sie Leica Fotografie neu. Der Anspruch an die Qualität ist geblieben - die Freude an der Fotografie neu definiert. Die Leica TL vereint Ingenieurskunst und hochwertige Handarbeit, mit wunderschönem reduziertem Design und einzigartiger Innovation in Anwendung und Bedienung. Mit dem fein zur Kamera abgestimmten Zubehör und dem besten Objektivsystem in dieser Klasse sammeln Sie an diesem Tag neue haptisch- und fotografische Erfahrungen.

DIE LEICA V-LUX ERLEBEN

20. Januar 2018
Ob auf Reisen, beim Sport oder bei anderen Outdoor-Abenteuern – die Leica V-Lux ist dafür die perfekte Kamera. Zeitraubende Objektivwechsel und schwere zusätzliche Ausrüstung erübrigen sich. Mit ihrem pfeilschnellen Autofokus übertrifft die Leica V-Lux sich selbst: In nur 0,2 Sekunden im maximalen Telebereich und 0,11 Sekunden im Weitwinkelmodus erfasst sie zuverlässig jedes Motiv.

STUDIO FOTOGRAFIE „BURLESQUE“

22. Januar 2018 - 23. Januar 2018
Burlesque steht für die Kunst beim Strip-Tease wenig zu zeigen und damit umso mehr Raum für die Phantasie zu lassen. Dabei wird das Ausziehen eines Handschuhs zur erotischen Kunstform erhoben. Dazu gibt es aufreizende Kostüme, die den Glamour und die Lebensfreude der Goldenen Zwanziger widerspiegeln. In unserem Burlesque-Fotoworkshop tauchen Sie ein in diese faszinierende Welt und schwelgen im Glanz dieser einmaligen Epoche.
Wir buchen für unseren Workshop zwei erfahrene Dessous und Burlesque-Modelle, sowie eine Visagistin, die für den besonderen, kreativen Look des Models zuständig ist. So nehmen Sie auf jeden Fall einige tolle Aufnahmen mit nach Hause, nicht-kommerzielle Bildrechte inklusive!

FASZINATION SCHWARZWEISS - DIE LEICA M MONOCHROM

29. Januar 2018 - 31. Januar 2018
Als Erfinder des Kleinbildformates war es für Leica nur konsequent, eine Messsucher-Systemkamera mit Wechselobjektiven zu entwickeln: Kein anderes Kamerasystem ist so untrennbar mit dem Namen Leica verbunden wie die Serie M. Darauf konzentriert sich dieser Kurs: Das Beste aus der Leica M Monochrom herauszuholen. Nach drei Tagen werden auch Sie die Fotografie mit anderen Augen oder zumindest in einem neuen Licht sehen.

DIE LEICA TL ERLEBEN

02. Februar 2018
Erleben Sie Leica Fotografie neu. Der Anspruch an die Qualität ist geblieben - die Freude an der Fotografie neu definiert. Die Leica TL vereint Ingenieurskunst und hochwertige Handarbeit, mit wunderschönem reduziertem Design und einzigartiger Innovation in Anwendung und Bedienung. Mit dem fein zur Kamera abgestimmten Zubehör und dem besten Objektivsystem in dieser Klasse sammeln Sie an diesem Tag neue haptisch- und fotografische Erfahrungen.

DIE LEICA D-LUX ERLEBEN

03. Februar 2018
Von allen Leica Kompaktkameras ist die D-Lux eine der lichtstärksten. Ihr Objektiv ist optimal auf den großen Sensor abgestimmt. Mit einer beeindruckenden Lichtempfindlichkeit bis ISO 25600 durch besonders große einzelne Pixel macht sie das Beste aus dem verfügbaren Licht – Aufnahmen mit natürlichen Farben und von höchster Bildqualität. Perfekt für die Available-Light-Fotografie.

ADOBE® PHOTOSHOP® LIGHTROOM® - FÜR EINSTEIGER

05. Februar 2018 - 06. Februar 2018
Von Beginn an macht die „digitale Fotografie“ einen großen Unterschied: es fällt uns leichter Bilder zu erstellen. Wenn es aber darum geht, aus der großen Masse an Bildmaterial die Besten Ergebnisse heraus zu suchen fällt uns dieses oft schwer. In diesem Fall ist ADOBE® PHOTOSHOP® LIGHTROOM® die Software der ersten Wahl. In diesem Workshop für Einsteiger werden die ersten Schritte, von der schnellen Auswahl, über das Zusammenstellen der Bilder in neuen Ordnern oder Sammlungen bis zu den wichtigsten Werkzeugen der Bearbeitung mit vielen Praktischen Anwendungen und mit viel Zeit und Geduld vermittelt.

WAHRNEHMUNG UND FOTOGRAFIE

08. Februar 2018 - 09. Februar 2018
Die Aussage „Bilder entstehen im Kopf“ haben Sie sicherlich schon einmal gehört. Aber warum wirken unsere Bilder nicht so, wie wir sie gesehen oder, genauer, wahrgenommen haben? Was ist der Unterschied zwischen Beobachtung und Wahrnehmung? Die visuelle Wahrnehmung funktioniert, ohne dass wir darüber nachdenken. Die Beobachtung ist ein gezielter Vorgang. In diesem Workshop machen wir uns mit einfachen Übungen unsere Wahrnehmung bewusst und setzen sie dann fotografisch um.

ADOBE®PHOTOSHOP®LIGHTROOM®-INTENSIVE

12. Februar 2018 - 13. Februar 2018
Sie arbeiten schon mit Lightroom®. Wissen wie und wohin Sie Ihre Bilder Importieren. Kennen die Unterschiede zwischen Katalog, Ordner und Sammlungen. Bearbeiten Ihre Bilder im Entwicklungsmodul und wissen worauf es beim Exportieren ankommt. Dann ist dieser Workshop für Fortgeschrittene genau der Richtige für Sie. Zu Beginn beschäftigen wir uns mit Katalog- und Voreinstellungen für Lightroom®. Danach werden wir mit Übungen zum Erstellen, Kopieren und Verschieben von Ordnern im Lightroom® Katalog Ihre Kenntnisse vertiefen. Kataloge Erstellen, Importieren und Exportieren gehört auch zum Übungsplan

STUDIO-WORKSHOP „PORTRÄT“

19. Februar 2018 - 20. Februar 2018
Gutes Licht, das passende Objektiv, die richtigen Kamera-Einstellungen, Einfühlungsvermögen und vor allem aber ein Gefühl für den richtigen Augenblick. Ausdrucksstarke Porträts stellen für jeden Fotografen eine ordentliche Herausforderung dar. Wir buchen für unseren Workshop zwei erfahrene Models und eine Visagistin, die für den besonderen, kreativen Look der Models zuständig ist. So nehmen Sie auf jeden Fall einige tolle Aufnahmen mit nach Hause, nicht-kommerzielle Bildrechte inklusive!
In mehreren Einheiten hat jeder Teilnehmer ausreichend Zeit, mit den Models kreativ zu arbeiten. Die sichere Kommunikation zwischen Fotograf und Model und der richtige Bildaufbau ist ebenso Inhalt des Workshops, wie auch die Grundlagen der Lichtsetzung im Fotostudio mit dem Top-Equipment von Briese Lichttechnik.
Oben