Ars Electronica 2 Ars Electronica 1

Ars Electronica Festival 2017

Von 7. bis 11. September wird die POSTCITY Linz zum Schauplatz einer spannenden und umfassenden Auseinandersetzung mit der Realität und der Vision von Artificial Intelligence. In Symposien, Ausstellungen, Performances, Workshops und künstlerischen Interventionen werden insbesondere ihre kulturelle, psychologische, philosophische und spirituelle Dimension  bearbeitet. Die Frage nach dem Wesen einer zukünftigen, von uns Menschen geschaffenen Artificial Intelligence, bildet dabei zugleich den Ausgangspunkt einer Reflexion über uns selbst, unsere Schwächen und unsere Stärken, kurz über das, was uns Menschen ausmacht.

Im Rahmen der diesjährigen Ars Electronica findet ein mehrtägige Masterclass Fotoworkshop mit Martin Dörsch statt. Der Workshop richtet sich an (semi-) professionelle Fotografen. Fotografisch werden die Genres Event-, Konzert- Architektur-, Street- und People-Fotografie behandelt. Weitere Infos erhalten Sie hier.

Oben