© ZED Milano s.r.

Die Leica Camera AG präsentiert sich auf der Oldtimermesse Classic Expo in Salzburg

Vom 20. bis zum 22. Oktober 2017 findet im Messezentrum Salzburg die nunmehr 13. Oldtimermesse Classic Expo statt. In zehn Hallen und auf mehr als 40.000 Quadratmetern finden Besucher alles rund um historische Automobile. Ein besonderer Hingucker an diesem Wochenende sind die vielfältigen Sonderschauen „70 Jahre Ferrari“, „70 Jahre Motorradrennen auf dem Autobahndreieck Liefering“ sowie die Geburt des österreichischen „Puch 500“ vor 60 Jahren.

Die Leica Camera AG ist mit ihrem Produktportfolio an einem Stand in Halle 1 (Standnummer 203) vertreten. Besucher können sich dort beraten lassen und alle Produkte testen. Zudem ist am Leica Stand eine Fotoausstellung mit rund 20 Aufnahmen von Modellen des Karosseriebauers Zagato zu sehen. Begleitend dazu wird auch ein Exemplar der Fernglasedition Leica Ultravid 8x32 „Edition Zagato“ präsentiert, die 2015 in Zusammenarbeit mit dem italienischen Designatelier realisiert wurde und auf weltweit nur 1000 Exemplare limitiert ist.

Die 13. Classic Expo ist am Freitag und Samstag jeweils von 09.00 bis18.00 Uhr und am Sonntag von 09.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Oben