LHoFA - Ara Güler - Portrait Ara Güler - Children playing at Trophane (960x640) LHoFA - Ara Güler - Das Goldene Horn

Vernissage: Ara Güler - Leica Hall of Fame

Die Vernissage der Ausstellung LEICA HALL OF FAME von ARA GÜLER findet am 22. November 2016 um 18.30 Uhr in der Leica Galerie Wetzlar statt.

Der wohl bedeutendste Fotograf der Türkei, Ara Güler, porträtierte 60 Jahre eindrucksvoll seine Heimatstadt Istanbul und ist weltbekannt für die in den 1950er- und 60er-Jahren entstandenen unvergleichlichen Schwarzweiß-Aufnahmen der Metropole am Bosporus. Darüber hinaus hat der heute 87-Jährige politische Entwicklungen begleitet und zahlreiche mächtige und bekannte Persönlichkeiten abgelichtet wie bsw. Salvador Dalí, Marc Chagall, Alfred Hitchcock, Willy Brandt, Maria Callas, Bertrand Russell, Pablo Picasso, Indira Gandhi und Winston Churchill.

Ara Güler wurde am 16. August 1928 in Istanbul geboren. Als Journalist und Fotoreporter bereiste er mit seiner Leica Kamera die ganze Welt und arbeitete für zahlreiche internationale Magazine. Seine Werke wurden mehrfach ausgezeichnet: 1961 bezeichnete ihn „Photography Annual“ als einen der sieben besten Fotografen weltweit, im Jahr 1962 wurde er zum „Master der Leica“ gekürt und 1999 erhielt er die türkische Auszeichnung als „Fotograf des Jahrhunderts“.

Die Leica Camera AG zeichnete den herausragenden türkischen Fotografen in diesem Jahr mit dem Leica Hall of Fame Award für sein Lebenswerk aus.

Datum: 22. November 2016

Uhrzeit: 18.30 Uhr

Ort: Leica Camera AG, Am Leitz-Park 5, 35578 Wetzlar

Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen! Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur eine begrenzte Teilnehmerzahl berücksichtigen können - aus diesem Grunde bitten wir um Anmeldung per Email (gallery@leica-camera.com). Vielen Dank!

 

Oben