Natur & Sportoptik

Natur erleben mit Leica

Dem Menschen die Natur ein Stück näherzubringen – dafür setzen wir uns ein.

Mit den überragenden optischen Instrumenten von Leica verschaffen wir Ihnen einen klaren und genauen Blick auf die Welt um Sie herum. Doch wir gehen noch einen Schritt weiter – wir möchten Ihnen Naturerlebnisse vermitteln, die über den Blick durch die Linse hinausgehen. Aus diesem Grund engagiert sich Leica weltweit aktiv in einer großen Zahl von Projekten, die unvergleichliche Naturerlebnisse ermöglichen.

Wildfowl & Wetlands Trust (WWT)

Der Wildfowl & Wetlands Trust (WWT) ist ein britischer Naturschutzverband mit langer Tradition, der sich dem Schutz von Feuchtgebieten und den vielen dort beheimateten Vogelarten wie dem Löffelstrandläufer verschrieben hat. Weltweit gibt es nur noch etwa 100 Brutpaare dieser kleinen Strandvogelart, die vor allem durch Umweltverschmutzung, Jagd und die Gewinnung fossiler Brennstoffe bedroht ist. Leica unterstützt den WWT beim Schutz dieser gefährdeten Art und stattet die Expeditionsteams mit erstklassigen optischen Instrumenten aus. Den hervorragenden Ferngläsern und Spektiven von Leica verdanken die Expeditionsteilnehmer faszinierende Einblicke in die Welt des Löffelstrandläufers und die Natur selbst. https://www.wwt.org.uk/

 

Magic Safari Lodges

Leica Sportoptik ist langjähriger Partner von Magic Safari Lodges, wo den Gästen für die Zeit ihres Aufenthalts Leica Magnus Zielfernrohre und Leica Ferngläser zur Verfügung stehen. Magic Safari Lodges wurde 2006 gegründet und betreibt heute eine Reihe der weltweit besten Lodges für Jagd- und Angelexpeditionen. Als einer der Hauptkooperationspartner der Magic Safari Lodges Challenge 2012 in Ferme de Mehaignoul, Belgien, stattete Leica über 300 Jäger aus Belgien mit optischen Instrumenten aus. Im Rahmen eines eintägigen Wettkampfs im Tontaubenschießen konnten sie Leica Sportoptikprodukte wie Magnus Zielfernrohre und Leica Ferngläser ausprobieren.

 

Oben