LEICA M-D

Der Schritt zurück nach vorne

Leica steht wie kein anderer Kamerahersteller für die Konzentration aufs Wesentliche. Dieser Leitsatz gipfelt mit der Leica M-D: sie bietet Fotografie in ihrer konsequentesten Form. Denn sie verfügt einzig über die essentiellen Grundparameter, die für die Fotografie notwendig sind. Dabei ist sie gleichzeitig auf dem aktuellen Stand der digitalen Messsucherfoto-

grafie. Das Resultat ist maximale Übersichtlichkeit. Jeder Fotograf, der die Leica M-D in die Hand nimmt, kann sie sofort bedienen. Mit dem bewussten Verzicht auf technische Möglichkeiten und jegliche Zusatzfeatures schafft sie mehr Freiräume für Ihre kreative Auseinandersetzung mit dem Motiv.

KONSEQUENZ

Die volle Aufmerksamkeit

Maximale Übersichtlichkeit

Die Leica M-D bringt alles mit sich, was eine Kamera braucht: ISO-, Blenden- und Zeiteinstellung. Nicht mehr. Kompromisslos konsequent eben.

Weniger Technik, mehr Freiraum

Das Fotografieren im Fokus

Die Leica M-D bietet digitale Messsucher-Fotografie auf höchstem Niveau. Aber ohne Display. Dafür mit umso größeren Freiräumen für das kreative Fotografieren.

Typisch M

Herausragende Bildqualität

Die Leica M-D besticht wie alle M-Kameras durch ihre Bildqualität. Dabei bleibt sie ihrem puristischen Konzept treu: sie zeichnet Aufnahmen ausschließlich im DNG-Format auf.

Exploring Porto with the Leica M-D

Oben