LEICA SUMMILUX-M 1:1,4/21 mm ASPH.

Das lichtstärkste 21-mm-Objektiv der Welt

EXTREMER WEITWINKEL. EXTREM LICHTSTARK.

Ein absoluter Allrounder

Das Summilux-M 1:1,4/21 mm ASPH. ist das erste und einzige Objektiv dieser Größe und Lichtstärke. Die hervorragende Abbildungsleistung, sehr große Bildwinkel und seine kompakte Größe machen es zu einem absoluten Allrounder. Das Objektiv lässt sich bei voller Blendenöffnung – mit extrem geringer Tiefenschärfe und Freistellung des Motivs vom Hintergrund – genauso gut einsetzen wie bei mittleren Blendenwerten, mit denen sich ganze Szenerien scharf abbilden lassen.

Technische Details

Das Summilux-M 1:1,4/21 mm ASPH. besteht aus zehn Linsen in acht Gruppen sowie fünf separaten Linsen mit anomaler Teildispersion. Das Ergebnis sind eine hervorragend korrigierte Vignettierung und Verzeichnung. Durch ein Floating Element bleibt die sehr hohe Abbildungsleistung auch im Nahbereich erhalten. Dank einer patentierten, rechteckigen Gegenlichtblende können Filter der Serie VIII eingesetzt werden.

Oben