Leica Super-Elmar-M 1:3,4/21 mm ASPH.

Eine neue Dimension in der Superweitwinkel-Fotografie

Das Objektiv des Monats

Konzentrierte Qualität

Das neue Leica Super-Elmar-M 1:3,4/21 mm ASPH. besticht durch überragende Abbildungsleistung bei erstaunlicher Kompaktheit. Diese leistungsstarke Kombination eignet sich ideal für eine Vielzahl von Einsatzbereichen wie Landschafts- oder Architekturfotografie. Selbst bei voller Öffnung der Blende erreicht das Objektiv eine herausragende Detailwiedergabe und optimale Kontraste bis zur Naheinstellgrenze.

Technische Details

Die ausgeklügelte Konstruktion umfasst acht Linsen – darunter eine mit zwei asphärischen Oberflächen und weitere vier mit anomaler Teildispersion – und spielt eine entscheidende Rolle bei der Reduzierung von Verzeichnungen und Vignettierungen auf ein absolutes Minimum. Gegen Streulichteffekte und für perfekte Bildschärfe ist das Objektiv mit einer Gegenlichtblende aus Metall zum Aufschrauben ausgestattet.

Unterwegs in Schottland

Überwältigende Landschaften mit dem Leica Super-Elmar-M 1:3,4/21 mm ASPH.

Schottlands märchenhafte Landschaften haben Künstler seit jeher inspiriert. Da ist es kein Wunder, dass Schottland schon immer eines der beliebtesten Reiseziele für passionierte Landschaftsfotografen aus aller Welt war. Eine Vielzahl an majestätische Lochs umgeben von sanften Hügeln, die malerische Küstengebiete und hunderte Inseln sowie die scheinbar grenzenlosen Highlands, ermöglichen es zahllose, zauberhafte Panoramen zu entdecken und als Foto zu verewigen.

Beim Erkunden solch einzigartiger Landstriche ist ein kompaktes Weitwinkel-Objektiv, welches selbst die feinsten Details einfängt, ein unersetzbarer Reisebegleiter. Das Leica Super-Elmar-M 1:3,4/21 mm ASPH. bildet nicht nur feinste Details bis in die Bildecken ab, es garantiert auch satte und natürliche Farben. Dieses Objektiv fühlt sich an jedem Ort zu Hause, wo eindrucksvolle Panoramen gibt. Während er Natur und Tierwelt erkundete, stellte Leica Fotograf Michael Agel die optischen Qualitäten des Leica Super-Elmar-M 1:3,4/21 mm ASPH. auf seiner Reise durch die Highlands auf die Probe.

Oben