LEICA SL OBJEKTIVE

Die professionelle Wahl

SL-Festbrennweiten
Hochleistung im handlichen Format

Festbrennweiten bieten besondere Qualitäten: Sie sind kompakt, leistungs- und lichtstark. Die hohe Lichtstärke eröffnet eine Reihe von Möglichkeiten. So lassen sich Motive durch den kreativen Einsatz der Schärfentiefe von Vorder- und Hintergrund lösen.

Bei den SL-Festbrennweiten weisen diese dann das unverwechselbare Bokeh auf, für das Leica Objektive bekannt sind.

Ein weiterer Vorteil lichtstarker Festbrennweiten ist die Verwendung kürzerer Verschlusszeiten, sei es, um schnelle Bewegungen einzufrieren oder um bei wenig Licht länger aus der Hand schießen zu können. 

APO-SUMMICRON-SL
1:2/35 ASPH.
Der neue Standard

35 mm ist sicherlich die Standardbrennweite überhaupt und sollte in keiner gut sortierten Fotografentasche fehlen. Die universell einsetzbare Brennweite bekommt mit dem Summicron-SL einen neuen leistungsstarken Vertreter.

Durch die Abbildungsleistung im Referenzbereich in Kombination mit Dichtigkeit und aktuellster AF-Technologie sind diesem Objektiv keine Grenzen gesetzt.

Verfügbar in der 1. Jahreshälfte 2019

SUMMILUX-SL
1:1.4/50 ASPH.
Referenzobjektiv

Das Summilux-SL 1:1.4/50 ASPH. ist auf maximale optische Leistung ausgelegt und setzt in puncto Abbildungsleistung neue Maßstäbe. Höchste Ansprüche an die Bildqualität erfüllt dieses Objektiv mit Leichtigkeit. 

Details

APO-Summicron-SL
1:2/50 ASPH.
Alles andere als Standard

Das neue 50mm-Objektiv setzt neue Maßstäbe in Sachen Kompaktheit und Leistung. Basierend auf innovativen Technologien lässt das APO-Summicron-SL 1:2/50 ASPH. keine Wünsche offen. Brillanz, Mikrokontrast bis in die letzten Ecken und ein ausgewogenes Bokeh machen das Objektiv zu einem echten Leica Klassiker.

Verfügbar in der 1. Jahreshälfte 2019 

APO-SUMMICRON-SL
1:2/75 ASPH.
Moderates Teleobjektiv

Street, Porträt oder was immer Sie wünschen: Das APO-Summicron-SL 1:2/75 ASPH. ist als universell einsetzbares Objektiv konzipiert und eröffnet neue fotografische Horizonte im Grenzbereich zwischen Normal- und Telebrennweite.

Details

APO-SUMMICRON-SL
1:2/90 ASPH.
Porträtmaster

Die Lichtstärke und eine unverwechselbare Unschärfe-Ästhetik machen dieses Teleobjektiv zur ersten Wahl eines jeden Porträtfotografen.

Leise und höchste Präzision im Autofokus geben dem Fotografen im entscheidenden Augenblick mehr Zeit für die volle Konzentration auf die Kreation und auf den Menschen vor der Kamera.

Details

Leistungsbeweise
SL-Festbrennweiten im Einsatz

5.6
f
1/100
s
200
ISO
50
mm
2.5
f
1/1.250
s
100
ISO
50
mm
2.5
f
1/1.250
s
100
ISO
50
mm
1.4
f
1/1.000
s
1250
ISO
50
mm
1.4
f
1/50
s
250
ISO
50
mm
1.4
f
1/250
s
200
ISO
50
mm
1.4
f
1/500
s
400
ISO
50
mm
5.6
f
1/1.000
s
100
ISO
50
mm
4.5
f
1/1.250
s
100
ISO
50
mm
1.4
f
1/4.000
s
100
ISO
50
mm
1.4
f
1/800
s
50
ISO
50
mm
2
f
1/250
s
50
ISO
75
mm
2
f
1/250
s
50
ISO
90
mm
2
f
1/250
s
50
ISO
75
mm

SL-Vario-Objektive
Professionelle Vielseitigkeit

Wenn Zeitdruck und räumliche Bedingungen Ihnen keine Möglichkeit geben, Ihren Standort oder das Objektiv zu wechseln, können Sie sich auf die variablen Brennweiten der SL-Vario-Objektive verlassen.

Details

Adapterlösungen
Alte Werte auf neuen Wegen

Mit Leica Adaptern können Sie mehr als 150 Leica Objektive an der Leica SL verwenden: die leistungsstarken Leica S- und M-Objektive, die klassischen R-Objektive und die preisgekrönten Leica Cine-Objektive.

Details

TL-Objektive
100% kompatibel

Die Objektive der Leica TL können direkt an der Leica SL verwendet werden. Für mehr Möglichkeiten und mehr kreative Freiheit – ganz ohne Adapter – sorgt das gemeinsame L-Bajonett.

Die Kamera erkennt die TL-Objektive automatisch und stellt sich auf das APS-C-Sensor-Format ein.

Details

Leica Store & Händler Finden Sie einen Store oder Händler in:
Oben