Die blaue Stunde wird von vielen als magische Stunde bezeichnet und liegt an der intensiven Färbung des Himmels zu dieser Zeit. Zu keiner anderen Tageszeit ist die Bildwirkung so atmosphärisch. Die blaue Stunde wird daher von vielen Fotografen als die beste Zeit für beeindruckende Außenaufnahmen bezeichnet.
Als blaue Stunde bezeichnet man die Zeit der Dämmerung nach Sonnenuntergang und dem Eintritt der nächtlichen Dunkelheit, sowie die letzte Zeit zwischen Dunkelheit und Sonnenaufgang. Sie ist dementsprechend nicht immer zur gleichen Zeit, ortsabhängig und nicht eine Stunde lang, sondern sie beträgt teilweise lediglich 20 bis 30 Minuten.
In den reizvollen Vierteln an der Themse, rund um das britische Parlament und der Tower Bridge, in dem sich Altes und Neues auf Augenhöhe begegnen, bieten sich Ihnen bei hereinbrechender Dämmerung, wenn die letzten Sonnenstrahlen im Wasser glitzern und mit den Lichtern der Metropole in Konkurrenz treten, eine Vielfalt faszinierender Szenen. Und jene wollen in diesem Workshop eingefangen werden – bis weit in den Abend hinein, aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln und Perspektiven.
Der theoretischen Einführung in die Available-Light-Fotografie folgen die entscheidenden Lektionen an den Themseufern. Zuvor haben Sie erfahren, wie man als versierter Fotograf mit Available-Light nicht nur umgeht und auskommt, sondern durch das vorhandene Licht, ohne Zuhilfenahme eines Blitzes, auch noch die ästhetisch schöneren Bilder schießt. Und das unter natürlichem Zeitdruck. Denn da heißt es: Lichtstimmungen zum richtigen Zeitpunkt erfassen, Mischlichtsituation und Kontrastumfang schnell beurteilen und rasch die Aufnahmen gestalten. Nicht nur die Belichtung, auch die Wahl des Objektivs muss stimmen. Der folgende Tag startet mit der Auswertung und Bearbeitung der erstellten Bilder und endet mit einem weiteren Highlight: der Abschlusspräsentation Ihrer ausgewählten Fotos.

Beschreibung

LEISTUNGEN:

  • Eine Kamera-Ausrüstung aus dem aktuellen Produktportfolio nach Verfügbarkeit (leihweise und versichert für die Dauer der Reise) 
  • USB-Stick mit Ihren Bilddaten 
  • Hochwertiger Fotoausdruck auf Hahnemühle FineArt Papieren
  • Getränke während des Workshops
  • Max. Teilnehmerzahl: 8 Personen l Min. Teilnehmerzahl: 6 Personen
  • Ort: Großbritannien - London, W1J 6NR

    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Detailprogramm.

    Aufgrund des hier aufkommenden Datenvolumens möchten wir Sie bitten Ihren Laptop und falls vorhanden, eine externe Festplatte, für die direkte Dateneinspielung mitzubringen! Dies hilft uns effektiver zu arbeiten.


Kategorie
Workshops vor Ort
Referent
Oliver Vogler
GEBÜHR
690,- Euro
Oben