Ab dem 8. April 2017 widmen wir uns ganz dem Thema der Mode. Präsentiert wird eine große Auswahl zeitloser, analoger Fotografien des berühmten Willy Rizzo. Als Kontrast hierzu werden experimentelle Nachwuchstalente der online Plattform Photo-Vogue ausgestellt.

Willy Rizzo hatte alle großen Stars vor seiner Linse. Von Marilyn Monroe bis Brigitte Bardot, von Marlene Dietrich bis Jack Nicholson. 1928 in Neapel geboren, arbeitete er für die größten Agen- turen und Zeitschriften weltweit (u.a. Paris Match, Life, Vogue). Bevor er sich auf Starporträts spezialisierte, reiste er als Fotoreporter durch die Welt. Später entdeckte Rizzo seine Liebe zum Design und entwarf eine eigene Möbelkollektion. Im Jahr 2009 eröffnete er in Paris seine erste Foto- und Möbelgalerie. Am 25. Februar 2013 verstarb Willy Rizzo im Alter von 84 Jahren in Paris.

Willy Rizzo ́s Schwarzweiß-Fotografien zählen zu den persönlichsten und besten Aufnahmen, die von der Grande Dame der Mode, Coco Chanel, je gemacht wurden. Gabrielle (Coco) Chanel war überzeugt von seiner Arbeit als Künstler- die Chemie zwischen ihnen stimmte - und sie schenkte ihm großes Vertrauen. Das sieht und spürt man deutlich beim Betrachten seiner Aufnahmen. Entstanden sind wundervolle Fotografien, die Madmoiselle Chanel bei Ihrer Arbeit im Modeatelier und hinter den Kulissen der Fashion-Shows zeigen. Die Bilder der Ausstellung sind käuflich zu erwerben. Sie wurden in einer geringen Stückzahl limitiert und vom Künstler persönlich signiert.

Die ständig wachsende online Plattform PhotoVogue, mit mittlerweile über 150.000 Mitglie- dern, bietet Nachwuchstalenten einen Platz für ihre Werke. Kuratiert von den Foto-Redakteuren und Journalisten der Vogue Italy kann jeder seine Aufnahmen zum Thema der Modefotografie einem breiten Publikum präsentieren. Durch eine Kooperation mit Leica und Vogue Italy entstand eine junge, frische und kreative Selektion. Wir zeigen Ihnen die Bilder, die uns am meisten beein- druckt haben. 

Willy Rizzo - Coco Chanel by Willy Rizzo

Datum
07.04.2017 - 05.06.2017
Ort

Leica Gallery Salzburg

Gaisbergstraße 12,
A-5020 Salzburg

Telefon: +43 (0) 662 87 52 54
Fax: +43 (0) 662 87 52 54
E-Mail:
Internetseite: http://www.leica-galerie-salzburg.at

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag 14.00 bis 18.00 Uhr, Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr
Oben