Das Fotografen Duo zeigt Bilder voll visueller Opulenz und Farbenpracht! Die Fotografien erinnern an die klassische Ölmalerei und weisen zugleich Charakteristiken der Pop Art auf, entstanden sind sie jedoch ohne nachträgliche digitale Veränderungen. Der Titel der Ausstellung bezieht sich auf den Grundgedanken des „Memento Mori“ (Latein – Gedenke zu sterben) ohne jedoch die übliche Symbolik zu verwenden. Ihre fotografischen Arbeiten konzentrieren sich im wesentlichen auf die Metaphorik des Blumen Motivs und auf die „Blütezeit des Weiblichen“.

Dirk Bader & Andreas Zeischegg - Dirk Bader & Andreas Zeischegg

Datum
21.01.2017 - 25.02.2017
Ort

Leica Gallery Salzburg

Gaisbergstraße 12,
A-5020 Salzburg

Telefon: +43 (0) 662 87 52 54
Fax: +43 (0) 662 87 52 54
E-Mail:
Internetseite: http://www.leica-galerie-salzburg.at

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag 14.00 bis 18.00 Uhr, Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr
Oben