Mit dem Begriff „Leica DNA“ bezeichnet Leica die hohen Qualitätsansprüche, die alle Produkte erfüllen: Minimiertes Streulicht, beste Kontraste, natürliche Farbwiedergabe, herausragende Leistungsdaten und eine hohe Lichttransmission. Leica Entfernungsmesser Produkte überzeugen mit optischer Exzellenz und sorgen für beste Sicht und einzigartige Detailerkennbarkeit, selbst bei wenig Licht. Möglich machen das die eigens entwickelten und patentierten optischen Designs. Die letzte wegweisende Innovation war zum Beispiel das Perger-Porro-Prisma, das in der Geovid-Serie verbaut wird.

Das brillante LED-Display lässt sich dank optimierter Strahlleiterschichten und einer feinen, automatischen Helligkeitsregelung einfach und schnell ablesen, ohne Blenden oder Überstrahlen. So wird das Auge, das sich bereits an die Dunkelheit gewöhnt hat, nicht irritiert. Leica arbeitet zudem ausschließlich mit Lasern der Klasse 1, die absolute Sicherheit für die Augen gewährleisten.

Alle Leica Entfernungsmesser zeichnen sich durch eine besonders zuverlässige Messperformance aus, egal unter welchen Bedingungen. Die Messzeit beträgt gerade mal 0,3 Sekunden, und die Entfernungsmesser bieten auch bei großen Distanzen hohe Detektionsraten.

Oben