Leica TL2

Ein Statement

Leica TL2, schwarz eloxiert
Leica TL2, schwarz eloxiert Leica TL2, silver eloxiert

Außergewöhnliches Design

Der Uni-Body, gefräst aus einen einzelnen Aluminium-Block, macht die TL2 äußerst robust. Die gemeinsam mit Audi Design entwickelte Form ist zeitlos und schlicht. Glatte und dennoch griffige Oberflächen lassen die Kamera wunderbar in der Hand liegen.

Das Gefühl von perfekter Einheit aus Form und Funktion setzt sich auch bei den Bedienelementen und beim Betätigen des Auslösers fort. Sorgfältig abgestimmte Druckpunkte geben Ihnen die volle Kontrolle beim Fotografieren.

Hervorragende Bilder

Der hochauflösende 24MP Sensor, der Prozessor der Maestro II Serie und der schnelle Autofokus garantieren die für Leica typische Bildqualität.

Mit einer Lichtempfindlichkeit von ISO 100 bis ISO 50000 gelingen auch bei schlechtem Licht noch detailreiche Aufnahmen.

User-Friendly Interface

Über den großen Touchscreen wird die Leica TL2 gesteuert. Die individualisierbare Benutzeroberfläche kann problemlos an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

So sind sämtliche Funktionen übersichtlich geordnet und schnell zu erreichen.

Einfach verbinden und teilen

Die TL2 ist mit einem HDMI und einem USB 3.0 Anschluss ausgestattet. So lässt sie sich mit externen Anzeigen verbinden und selbst große DNG Daten können per USB mit hoher Geschwindigkeit übertragen werden. Zusätzlich kann der Akku auch unterwegs oder am Laptop aufgeladen werden.

Dank der einfachen Verbindung zur Leica FOTOS App können Bilder im Handumdrehen von der Kamera auf das Smartphone übertragen und im Social Web geteilt werden.

Mehr Info zu Leica FOTOS

Leica TL-Objektive
Meisterwerke des Optikdesigns

Außergewöhnliche Abbildungsleistungen bei jeder Aufnahme: Leica schöpft aus über 150 Jahren Erfahrung in der Entwicklung optischer Präzisionsinstrumente.

Dieses Know-how und der Wille zur Perfektion kommen auch der Leica CL sowie der Leica TL2 voll zugute.

Details

L-Mount
Eine neue Ära kreativer Freiheit

Mit dem L-Mount beginnt eine Ära kompromissloser Kompatibilität. Niemals zuvor hat ein Objektivbajonett nahezu unbegrenzte Kombinationsmöglichkeiten von Wechselobjektiven unterschiedlicher Systeme mit Kameras unterschiedlicher Sensorgrößen erlaubt.

Mit Leica Camera, Panasonic und Sigma bündeln drei Marken aus der Fotografie-Industrie mehr als 250 Jahre Technologie-Erfahrung, Kompetenz und Know-how im Bau von Kameras, Optiken und fotografischen Lösungen auf einer Plattform. Für den Anwender eröffnet die Allianz die Chance, sich aus dem reichhaltigen Portfolio von Leica Camera, Panasonic und Sigma die für ihn beste und zu jeder erdenklichen Anwendungssituation passende Lösung immer wieder neu zusammenstellen zu können.

Erfahren Sie mehr auf www.l-mount.com

Leica TL2

Bestellnummer: 18 187 (schwarz), 18 188 (silber)

Download (pdf/486,06 kB)

Digital APS-C system camera
Kamera-Typ Digitale APS-C System-Kamera
Objektiv-Anschluss Leica L Bajonett mit Kontaktleiste für Kommunikation zwischen Objektiv und Kamera
Verwendbare Objektive Objektive mit Leica L-Bajonett, Leica M- und R-Objektive mittels Leica M-, bzw. R-Adapter L
Sensor CMOS-Sensor, Größe APS-C (23,6 x 15,7 mm) mit 24,96/24,32 Mio. Pixeln (total/effektiv), Format-Seitenverhältnis 3:2
Auflösung DNG: 6016 x 4014 Pixel (24 Megapixel), JPEG: wahlweise 6000 x 4000 Pixel (24 Megapixel), oder 4272 x 2856 Pixel (12 Megapixel), oder 3024 x 2016 Pixel (6 Megapixel)
Foto-Dateiformate/ Kompressionsraten Wahlweise: JPG, DNG oder DNG + JPG, DNG wahlweise ohne oder mit Kompression (verlustfrei)
Video-Aufnahmeformat MP4
Video-Auflösung/Bildfolgerate 3840 x 2160 p (4K) 30 B/s, 1920 x 1080 p (FHD) 60 B/s oder 1280 x 720 p (HD) 60 B/s oder 1280 x 720 p (HD) 120 B/s (SLOMO)
Video-Aufnahmedauer In Abhängigkeit der Umgebungs- und Kamera-Temperatur sind Videoaufnahmen bis zu einer Maximallänge von 29 min. möglich. Die maximale Dateigröße beträgt 4 GB. Übersteigt die Aufnahme diese Größe, wird die Fortsetzung automatisch in einer weiteren Datei gespeichert.
Interner Speicher 32 GB
Speichermedien SD-/SDHC-/SDXC-Speicherkarten, UHSII-Standard wird unterstützt
ISO-Bereich Automatisch, ISO 100 bis ISO 50000
Weißabgleich Automatisch, Voreinstellungen für Tageslicht, bewölkt, Halogenbeleuchtung, Schatten, Blitz, zwei Speicherplätze für manuelle Messung, manuelle Farbtemperatur-Einstellung
Autofokus-System Kontrastbasiert
Autofokus-Messmethoden 1-Punkt, Mehrfeld, Spot, Gesichtserkennung, Touch AF-Funktionen
Belichtungs-Betriebsarten Programmautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik , manuelle Einstellung, Motivprogramme: Vollautomatisch, Sport, Portrait, Landschaft, Nachtportrait, Schnee/Strand, Feuerwerk, Kerzenlicht, Sonnenuntergang, Digiscoping
Belichtungs-Messmethoden Mehrfeld, mittenbetont, Spot
Belichtungskorrekturen ±3 EV in 1⁄3 EV-Stufen
Automatische Belichtungsreihen Drei Aufnahmen in Abstufungen bis ±3 EV, einstellbar in 1⁄3 EV-Stufen
Verschlusszeiten - Bereich 30 s bis 1⁄40000 s, (bis 1⁄4000 s mit mechanischem, darüber mit elektronischem Verschluss)
Serienaufnahmen ca. 7 B/s (mit mechanischem Verschluss) und 20 B/s (mit elektronischem Verschluss), 29 Aufnahmen bei gleichbleibender
Aufnahmefrequenz, danach abhängig von den Eigenschaften der Speicherkarte
Blitz-Betriebsarten Mit aufgesetztem, systemkompatiblen Blitzgerät einstellbar
Blitz-Belichtungskorrekturen ±3 EV in 1⁄3 EV-Stufen
Blitz-Synchronzeit 1⁄180 s
Monitor 3.7“TFT LCD , 1.3 Millionen Pixel, 854 x 480 pro Farbkanal
Selbstauslöser Vorlaufzeit wahlweise 2 oder 12 s
WLAN Erfüllt Norm IEEE 802.11b/g/n (Standard-WLAN-Protokoll), Kanal 1-11, Verschlüsselungsmethode: WiFi-kompatible WPA™/WPA2™
Stromversorgung Lithium-Ionen-Akku Leica BP-DC 13, Nennspannung 7,2 V, Kapazität 985 mAh; (nach CIPA-Standard): ca. 250 Aufnahmen, Ladezeit (nach Tiefentladung): ca. 160 min, Hersteller: Panasonic Energy (Wuxi) Co, Ltd. Made in China
Anschlüsse Micro (Typ D)-HDMI-Buchse, HDMI 1.4b-Standard wird unterstützt, USB-Typ C-Buchse, USB 3.0 Super Speed-Standard wird unterstützt, laden des Akkus über USB-Anschluss möglich mit max. 1 A, Zubehörschuh mit Leica-Blitz-Schnittstelle mit integriertem Anschluss für optionales Zubehör
Ladegerät Leica BC-DC 13, Eingang: Wechselspannung 100–240 V, 50/60 Hz, 0,145 A (100 V)/-0,08 A (240 V), automatisch umschaltend, Ausgang: Gleichspannung 8,4 V 0,65 A, Gewicht: ca. 90 g, Maße: ca. 96 x 68 x 28 mm, Hersteller: Shenzen Eng Electronics Co., Ltd., Made in China
Gehäuse Leica Unibody-Design aus Aluminium, Anschluss für Tragriemen und sonstigem Zubehör, ISO-Zubehörschuh mit Mitten- und Steuerungskontakten für Blitzgeräte, bzw. elektronische Leica Visoflex-Sucher
Stativgewinde A 1⁄4 DIN 4503 (1⁄4“)
Gehäuse-Maße (BxHxT) 134 x 69 x 33 mm
Gewicht Ca. 399 g/355 g (mit/ohne Akku)
Lieferumfang Kameragehäuse, Tragriemen, 2 Tragriemen-Entriegelungsschlüssel zum Entfernen der Blindstifte, bzw. zum Abnehmen z. B. des Tragriemens, Akku (Leica BP-DC 13), Ladegerät (Leica BC-DC 13) mit 6 Adaptersteckern, USB Typ C-Kabel
Software Leica TL-App (kostenloser Download im Apple™ App-Store™/Google™ Play Store™)
Leica Store & Händler Finden Sie einen Store oder Händler in:
Oben