Der Hafen

Alfredo Cunha mit der
Leica Q2 Monochrom

Der Hafen von Leixões entwickelte sich in seiner langen Geschichte seit 1893 zu einem Ort mit einer hybriden Atmosphäre, die typisch für die großen Häfen ist, deren Takelage, Rümpfe und Masten wie das Netz einer geheimnisvollen Stadt erscheinen. Alfredo Cuhna fotografiert den Rhythmus und die Menschen des Hafens mit seiner Leica Q2 Monochrom.

Das ist die kleine Welt, die ich ausgewählt habe und die mich fasziniert. Ein Raum, in dem Fotografien für die Ewigkeit erschaffen werden können.
Alfredo Cunha

Der preisgekrönte portugiesische Fotojournalist und Kriegsberichterstatter Alfredo Cunha ist für seine ausdrucksstarken Schwarzweißfotos bekannt.

Alfredo_Cuhna_gallery_1512x1008
Alfredo_Cuhna_gallery_1512x1008
Alfredo_Cuhna_gallery_1512x1008
Alfredo_Cuhna_gallery_1512x1008
Alfredo_Cuhna_gallery_1512x1008
Alfredo_Cuhna_gallery_1512x1008
Alfredo_Cuhna_gallery_1512x1008

"Die Q2 Monochrom hat eine ganze Reihe von technischen Möglichkeiten in einer sehr kleinen und sehr unauffälligen Kamera konzentriert, die es mir ermöglicht, das meiste von dem zu erreichen, was ich in der Fotografie suche. Sie ist eine Erweiterung des Auges."

Leica Q2 Monochrom

Die Seele der Fotografie entdecken

Oben