Das Programmangebot der Leica Akademie

Workshops, Reisen oder Events - bei uns finden Sie das passende Angebot

Akademie Programmangebot - Workshops vor Ort - 1512x1008 12 Slider vorort 100 1512x1008 11 Slider vorort 101 1512x1008 10 Slider vorort 102 1512x1008 9 Slider vorort 103 1512x1008 8 Slider vorort 104 1512x1008 7 Slider vorort 105 1512x1008 6 Slider vorort 106 1512x1008 5 Slider vorort 107 1512x1008 4 Slider vorort 108 1512x1008 3 Slider vorort 109 1512x1008 2 Slider vorort 110 1512x1008 1 Slider vorort 111 1512x1008

Fotoworkshops - Mit der Leica Akademie unterwegs

Mit professionellem Blick entdecken und erkunden Sie mit uns die interessantesten Regionen und schönsten Gegenden. Machen Sie mit uns die Erfahrung, wie Sie Ihre Fähigkeiten auf ein nächst höheres Level bringen können. In reizvoller Umgebung müssen Sie nicht erst nach Motiven suchen, um präzise zu beobachten und magische Momente auf die Speicherkarte zu bannen. Unzählige Impressionen wecken Ihre versteckten Talente und Fähigkeiten ein perfektes Bild zu machen.

Bei unseren Workshops vor Ort vermitteln Ihnen die Referenten der Leica Akademie unterwegs Ihre digitalen Erfolgserlebnisse. Faszination Fotografie erleben heißt: erfassen, erarbeiten und erfahren. Unser Ziel ist es, Sie aktiv in unseren Workshops durch das weite Feld fotografischen Schaffens zum bestmöglichen Bildergebnis heranzuführen. Wir erweitern Horizonte, verändern Einstellungen und Sichtweisen – nicht zuletzt auch durch Ihre Fragen, auf die dank neuer fotografischer Möglichkeiten immer wieder neue Antworten warten. Ganz gleich, wie weit Ihre Kenntnisse reichen, das Leica Produkt- und Bildleistungs-Know-how bringt Sie ans Ziel. Wer keine Fotoausrüstung hat, dem helfen wir sehr gerne leihweise mit einer Ausrüstung aus dem aktuellen Produktportfolio der Leica Camera AG während des Workshops oder der Reise aus.

Unternehmen Sie mit uns eine Fotoexkursion durch Strasbourg oder statten Sie dem Künstlerdorf in Worpswede einen Besuch ab. Genießen Sie das Fachsimpeln mit Gleichgesinnten, ob in Ruhe an der Nordsee bei frischer Seeluft oder nach einem spannenden Tag mit packenden Motorengeräuschen. Um dem Alltag einmal zu entfliehen bieten wir Ihnen auch Tage zum „Entschleunigen“ in unseren ZEN-ART Workshops oder bei der Available-Light-Fotografie. Grundsätzlich finden unsere Workshops in kleinen Gruppen statt, um eine kreative Atmosphäre bestmöglich zu nutzen.

Buchbar sind diese Veranstaltungen ab € 495,-. 

Workshops vor Ort

NATIONALPARK WATTENMEER I ST. PETER-ORDING

02. Mai 2018 - 04. Mai 2018
Charakteristisch für St. Peter-Ording sind die langen, weißen Dünen, sowie die für diese Region typischen Salzwiesen zwischen Küste und Deich. Gerade der starke Gezeitenwechsel im Wattenmeer macht diese Gegend so einzigartig. Bei Ebbe ist das Wattenmeer begehbar, sodass Sie während einer Wattwanderung neue und interessante Fotomotive entdecken können. Außerhalb der Deiche erleben Sie die Nordseeküste aus einem ganz neuen Blickwinkel.
Je weiter wir uns von den Deichen entfernen, desto eher finden wir stille und fast einsame Strandabschnitte, die zum Fotografieren einladen. Besonders beliebte Motive sind die Anspülungen in der Gezeitenzone wie Muscheln, Fischernetze und anderes Strandgut.

DAS KÜNSTLERDORF WORPSWEDE ERLEBEN

02. Mai 2018 - 06. Mai 2018
Die niedersächsische Gemeinde Worpswede – Plattdeutsch: Worpsweed – liegt nordöstlich von Bremen im Landkreis Osterholz mitten im Teufelsmoor. Die bereits 1889 gegründete Künstlerkolonie Worpswede wurde zum Wohnsitz bedeutender Künstler des Impressionismus, Expressionismus und Jugendstils. Auch Dichter, Schriftsteller und Philosophen der Neuzeit beschreiben die Künstlerkolonie als etwas ganz Besonderes. So verleiht die Lebens- und Arbeitsgemeinschaft von Malern, Bildhauern, Grafikern sowie Fotografen und ihren abwechslungsreichen Kunstrichtungen dem ohnehin wundervollen Ort einen zusätzlichen Reiz. Unser Standort zum Foto-Workshop ist der
„Diedrichshof“ in Worpswede.

FRANKFURTER FLUGHAFEN

04. Mai 2018
Der Flughafen Frankfurt gehört zu den bedeutendsten Luftverkehrsdrehkreuzen weltweit und dient als Dreh- und Angelpunkt im dichten Streckennetz des globalen Airline-Bündnisses Star Alliance. Der Frankfurter Airport ist nicht nur bekannt als schneller Umsteigeflughafen, sondern verfügt auch über eine hervorragende intermodale Anbindung, bei der Luft-, Schienen- und Straßenverkehr vernetzt sind. Der Flughafen FRA entwickelt sich immer mehr zur Frankfurt Airport City, einem attraktiven Business-Standort und einer Stadt mit Weltanschluss.

ZEN-ART I Makro Impressionen

28. Juni 2018 - 01. Juli 2018
Neugierig verstohlen, etwas ängstlich blinzelt die Kleinlibelle hinter ihrem Grashalm hervor. Sie weiß nicht so ganz, was sie von diesem Riesen vor sich halten soll. Flucht scheint sinnlos, also wartet sie ab. Hat er mich überhaupt gesehen? „Die Wiese lebt“, heißt es im Film „Mikrokosmos“, der sich wunderbar zum Einstieg in diese Gedankenwelt eignet. Halten wir also inne und setzen uns einfach ins grüne Gras, atmen tief durch und schauen. Die Kamera mit dem Makro-Objektiv legen wir beiseite und kommen zuerst einmal an.

ZEN-ART I Fernöstliche Impressionen

05. Juli 2018 - 08. Juli 2018
Die Begeisterung der Teilnehmer aus Teil 1 und 2 der fernöstlichen Tuschemalerei klingt noch nach. Unsere Emotionen für den Impressionismus haben uns beflügelt und zu wahren fotografischen Meisterwerken inspiriert. Im 3. Teil entwickeln wir unsere fernöstlichen Impressionen, mit der Freiheit zum Irrationalen, ins 21. Jahrhundert weiter. Studieren wir in der Natur die Fragilität, den Symbolismus und ihre Elemente. Durch Konzentration und Achtsamkeit konzentrieren wir unsere ins wilde abschweifende Sehweise.

ZEN-ART I Der Weg des Wabi Sabi

12. Juli 2018 - 15. Juli 2018
In Teil 1 haben wir uns mit der Schönheit vergänglicher, unvollständiger, anspruchsloser und schlichter Dinge auseinandergesetzt. Hier war unser Verständnis für eine neue Sicht auf die Dinge gefragt. Mit sehr viel Einfühlungsvermögen widmeten wir uns dieser Aufgabenstellung.
In Teil 2 vertiefen wir nun unsere Sehweise und arbeiten mit Fingerspitzengefühl an der Einbindung von Licht und Schatten. Halten wir also einen Moment inne, dort wo wir gerade sind, atmen tief durch und schauen uns genau um. Entspannt und fokussiert zugleich greifen wir zur Kamera und lassen uns von unseren Gefühlen leiten.

ON LOCATION – IN SINNLICHER ATMOSPHÄRE - ISO STUDIO LEIPZIG

28. Juli 2018 - 29. Juli 2018
Fotografieren von Menschen ist per se schon eine Herausforderung. Den Menschen in „das rechte Licht zu rücken“ eine viel benutzte Floskel. Aber was bedeutet das eigentlich, das rechte Licht? Wie erarbeite ich eine stimmungsvolle Situation und wie interagiere ich mit dem Model um Stimmungen und Emotionen richtig einzufangen. Wie arbeite ich mit vorhandenen Lichtsituationen und wie lese ich sie. Bei diesem Workshop geht es darum mit natürlichem Licht Indoor-Porträtaufnahmen zu erarbeiten und gemeinsam mit dem Model zu entwickeln.

RACING STYLE

10. August 2018 - 12. August 2018
Alljährlich findet im Sommer auf dem Nürburgring, in der wundervollen Eifel, der bekannte AvD-Oldtimer-GP statt. Es ist eine der größten Veranstaltungen rund um den historischen Motorsport in Europa. In diesen drei Tagen findet auf dem Nürburgring, der „grünen Hölle“, eine Zeitreise statt. Automobile Klassiker, Legenden aus der Rennszene und historische Formel 1 Fahrzeuge fahren hier um die Wette. Zusammen mit dem Veranstalter bietet die Leica Akademie einen exklusiven Zugang zur Rennstrecke und natürlich zum Fahrerlager. Dadurch können Sie ungehindert die Rennvorbereitung der Teams und die Action auf der Strecke genießen und fotografieren.

STRASBOURG: LA CAPITALE EUROPÉENNE

16. August 2018 - 19. August 2018
Im Spannungsbogen zwischen Mittelalter und Moderne liegt das verträumte Strasbourg. Der gesamte Stadtkern ist UNESCO Weltkulturerbe, in dem dennoch das Leben pulsiert. Fachwerkidylle und moderne Architektur, kleinstädtische Beschaulichkeit und kosmopolitische Offenheit. Strasbourg steckt voller spannender und überraschender Kontraste. Ein Besuch lohnt sich - die Lebensart, die Geschichte, die Architektur, die freundlichen Menschen und natürlich die Fotomotive!

FRANKFURTER FLUGHAFEN

14. September 2018
Der Flughafen Frankfurt gehört zu den bedeutendsten Luftverkehrsdrehkreuzen weltweit und dient als Dreh- und Angelpunkt im dichten Streckennetz des globalen Airline-Bündnisses Star Alliance. Der Frankfurter Airport ist nicht nur bekannt als schneller Umsteigeflughafen, sondern verfügt auch über eine hervorragende intermodale Anbindung, bei der Luft-, Schienen- und Straßenverkehr vernetzt sind. Der Flughafen FRA entwickelt sich immer mehr zur Frankfurt Airport City, einem attraktiven Business-Standort und einer Stadt mit Weltanschluss.

AVAILABLE-LIGHT-FOTOGRAFIE HAMBURG

24. Oktober 2018 - 26. Oktober 2018
Die blaue Stunde wird von vielen als magische Stunde bezeichnet, was an der intensiven Färbung des Himmels zu dieser Zeit liegt. Zu keiner anderen Tageszeit ist die Bildwirkung so atmosphärisch. Die blaue Stunde wird daher von vielen Fotografen als die beste Zeit für beeindruckende Außenaufnahmen bezeichnet.
Als blaue Stunde bezeichnet man sowohl die Zeitspanne der Dämmerung nach Sonnenuntergang und dem Eintritt der nächtlichen Dunkelheit, als auch die letzte Zeit zwischen Dunkelheit und Sonnenaufgang. Sie ist dementsprechend nicht immer zur gleichen Zeit, ortsabhängig und beträgt teilweise lediglich 20 bis 30 Minuten.

MIT HIGHSPEED DURCH DIE INNENSTADT

01. März 2019 - 03. März 2019
Heulende Motoren, quietschende Reifen, begeisterte Zuschauer. Am ersten Märzwochenende wandelt sich die beschauliche Kleinstadt St. Wendel zum Zentrum der Deutschen Rallye-Szene. Die Teilnehmerliste ist quasi das „who is who“ des Deutschen Rallye-Sports. Die Piloten lassen ihre Rallye-Boliden mit Highspeed an der Bordsteinkante entlang tänzeln und driften durch die engen Kurven des Stadtkurses. Auf den Wertungsprüfungen im Umland wirbelt der Sand und spritzt der Schotter und zwischen den Prüfungen warten die Techniker die Fahrzeuge im Fahrerlager. Und Sie sind überall hautnah dabei!
Oben