Leica Magnus i

Die Premium-Klasse

Leica Magnus 1−6.3 x 24 i

Das erstaunliche Sehfeld von 44 Metern auf 100 Meter Entfernung, das das Magnus 1−6.3 x 24 i bietet, sorgt mit maximaler Sicht und extrem großem Überblick für entscheidend mehr Sicherheit und Erfolg bei der Jagd. Aufgrund der großen Austrittspupille und des feinen, brillanten Leuchtpunkts garantiert es eine äußerst schnelle und treffsichere Zielerfassung gerade bei bewegtem Wild.

Das Zielfernrohr verfügt über einen großzügigen Zoombereich von 1- bis 6,3-fach sowie eine intelligente On-off-Automatik. Diese Eigenschaften, in Verbindung mit der extrem kompakten Bauweise, machen das Magnus 1–6.3 x 24 i zu einem außerordentlich zuverlässigen und flexiblen Begleiter.

Leica Magnus i (1-6.3 x 24)

Bestellnummer: 52110 (L-3D), 52111 (L-3D mit Schiene), 52120 (L-4a), 52121 (L-4a mit Schiene), 52140 (CD i), 52141 (CD i mit Schiene)

Download (pdf/271,84 kB)

Lieferumfang ZF-Schutzkappen für Okular/Objektiv,
Reinigungstuch, Batterie, Bedienungsanleitung
Objektivdurchmesser 24 mm
Vergrößerungsbereich 1 – 6,3 x
Zoomfaktor 6,3
Sehfeld auf 100 m (min. bis max Vergrößerung) 44 m bis 6,5 m
Augenabstand > 90 mm
Austrittspupille 12,4 - 3,8 mm
Parallaxefrei 100 m
Dioptrienausgleich –4/+3 dpt
Vergütung AquaDura®-Vergütung
Transmissionsgrad ca. 92 %
Montagemöglichkeit 30 mm Ringe / Zeiss Innenschiene
Verstellung Treffpunktlage 1 Klick = 1 cm/100 m (~~1⁄3 MOA), 200 x140 cm
Filtergewinde, objektivseitig M 28 x 0,75
Länge 272 mm
Gewicht 544 g / mit Schiene: 570 g
Wasserdichtigkeit druckwasserdicht bis 4 m Wassertiefe;
stickstoffgefüllt
Verfügbare Absehen 4a, L-3D, CD i
Absehenbeleuchtung/Art ja/Punkt
Abschaltautomatik 3 min, ± 75°
Einschaltautomatik ja, Aktivierung durch Lage und/oder Bewegung
Batterie 1 x CR2032
Bestell-Nr. (Absehen)
4a / mit Schiene 52120 / 52121
4a mit BDC / mit Schiene - -
L-3D / mit Schiene 52110 / 52111
Ballistik / mit Schiene - -
Ballistik mit BDC / mit Schiene - -
CD i / mit Schiene 52140 / 52141

Technische Änderungen vorbehalten

Leica Magnus 1.5–10 x 42 i

Dank einem bis zu 6,7-fachen Zoomfaktor ist das Magnus 1.5–10 x 42 i so vielseitig wie die Jagd selbst. Ob Pirsch, Ansitz oder Drückjagd, ob kurze oder lange Distanzen – dieses Zielfernrohr ist der universelle Allrounder, maximal flexibel und absolut detailgenau bei jeder jagdlichen Anwendung.

Der scharf abgebildete Leuchtpunkt sowie die überaus feinstufig einstellbare Beleuchtungshelligkeit garantieren, dass keine Störung durch eine Überstrahlung des Leuchtpunkts auftritt. Mit seinem überragenden Zoom, der hohen Dämmerungsleistung und der exzellenten Transmission überzeugt das robuste und langlebige Zielfernrohr in jeder Jagdsituation.

Leica Magnus i (1.5-10 x 42)

Bestellnummer: 53130 (L-4a), 53131 (L-4a mit Schiene), 53132 (L-4a mit ASV), 53133 (L-4a mit ASV und Schiene)

Download (pdf/271,84 kB)

Lieferumfang ZF-Schutzkappen für Okular/Objektiv,
Reinigungstuch, Batterie, Bedienungsanleitung
Objektivdurchmesser 42 mm
Vergrößerungsbereich 1,5 – 10 x
Zoomfaktor 6,7
Sehfeld auf 100 m (min. bis max Vergrößerung) 26 m bis 4,1 m
Augenabstand > 90 mm
Austrittspupille 12,4 - 4,2 mm
Parallaxefrei 100 m
Dioptrienausgleich –4/+3 dpt
Vergütung AquaDura®-Vergütung
Transmissionsgrad ca. 92 %
Montagemöglichkeit 30 mm Ringe / Zeiss Innenschiene
Verstellung Treffpunktlage 1 Klick = 1 cm/100 m (~~1⁄3 MOA), 150 x140 cm
Filtergewinde, objektivseitig M 46 x 0,75 mm
Länge 317 mm
Gewicht 620 g / mit Schiene: 650 g
Wasserdichtigkeit druckwasserdicht bis 4 m Wassertiefe;
stickstoffgefüllt
Verfügbare Absehen 4a, Ballistik
Absehenbeleuchtung/Art ja/Punkt
Abschaltautomatik 3 min, ± 75°
Einschaltautomatik ja, Aktivierung durch Lage und/oder Bewegung
Batterie 1 x CR2032
Bestell-Nr. (Absehen)
4a / mit Schiene 53130 / 53131
4a mit BDC / mit Schiene 53132 / 53133
L-3D / mit Schiene - -
Ballistik / mit Schiene 53110 / 53111
Ballistik mit BDC / mit Schiene - -
CD i / mit Schiene - -

Technische Änderungen vorbehalten

Leica Magnus 1.8–12 x 50 i

Das neue Magnus 1.8–12 x 50 i ist die ideale Ergänzung unserer hochwertigen Magnus Serie. Dank seinen kompakten Abmessungen und dem großen 50-mm-Objektiv ist es sowohl beim Ansitz als auch bei der Pirsch äußerst flexibel im Einsatz. Und es punktet dank überragendem Zoomfaktor und minimaler Vergrößerung von 1,8-fach auch bei der Drückjagd.

Es vereint Vorteile wie kompakte Baulänge, flexibles Einsatzspektrum und sehr gute Montierbarkeit mit erstklassigen optischen Vorteilen. So bietet die äußerst geringe Vignettierung in Verbindung mit dem großen, effektiven Objektivdurchmesser ein hervorragendes Lichtsammelvermögen und verbesserte Detailerkennbarkeit – vom Morgengrauen bis in die Dämmerung.

Leica Magnus i (1.8-12 x 50)

Bestellnummer: 53160 (L-4a), 53161 (L-4a mit Schiene), 53162 (L-4a mit ASV), 53163 (L-4a mit ASV und Schiene), 53170 (L-Ballistik), 53171 (L-Ballistik mit Schiene), 53172 (L-Ballistik mit ASV), 53173 (L-Ballistik mit ASV und Schiene)

Download (pdf/271,84 kB)

Lieferumfang riflescope caps for front lens/eyepiece,
cleaning tissue, battery, instruction manual
Objektivdurchmesser 50 mm
Vergrößerungsbereich 1,8 – 12 x
Zoomfaktor 6,7
Sehfeld auf 100 m (min. bis max Vergrößerung) 22,5 m bis 3,7 m
Augenabstand > 90 mm
Austrittspupille 12,4 - 4,2 mm
Parallaxefrei - -
Dioptrienausgleich –4/+3 dpt
Vergütung AquaDura®-Vergütung
Transmissionsgrad ca. 92 %
Montagemöglichkeit 30 mm Ringe / Zeiss Innenschiene
Verstellung Treffpunktlage 1 Klick = 1 cm/100 m (~~1⁄3 MOA), 150 x140 cm
Filtergewinde, objektivseitig M 52 x 0,75 mm
Länge 335 mm
Gewicht 700 g / mit Schiene: 725 g
Wasserdichtigkeit druckwasserdicht bis 4 m Wassertiefe;
stickstoffgefüllt
Verfügbare Absehen 4a, Ballistik
Absehenbeleuchtung/Art ja/Punkt
Abschaltautomatik 3 min, ± 75°
Einschaltautomatik ja, Aktivierung durch Lage und/oder Bewegung
Batterie 1 x CR2032
Bestell-Nr. (Absehen)
4a / mit Schiene 53160 / 53161
4a mit BDC / mit Schiene 53162 / 53163
Ballistik / mit Schiene 53170 / 53171
Ballistik mit BDC / mit Schiene 53172 / 53173

Technische Änderungen vorbehalten

Leica Magnus 2.4–16 x 56 i

Im Vergleich zu anderen Zielfernrohren bietet das Magnus 2.4–16 x 56 i aufgrund einer besonders geringen Vignettierung mehr Licht bei niedrigen Vergrößerungen. Der große Objektivdurchmesser, die wirksame Eintrittspupille bei mittleren Vergrößerungen und die hervorragende Lichttransmission von rund 92 % sorgen für eine optimale Ansprache vom Morgengrauen bis zum letzten Büchsenlicht. Mit der hohen maximalen Vergrößerung von 16-fach ist es außerdem perfekt geeignet für den sportlichen Schuss auf große Distanzen. Die extrem hohe Lichttransmission bietet in Kombination mit dem überragenden Leica Blendensystem mehr Licht unter allen Bedingungen, insbesondere jedoch bei geringeren Vergrößerungen.

Leica Magnus i (2.4-16 x 56)

Bestellnummer: 54110 (L-Ballistik), 54111 (L-Ballistik mit Schiene), 54112 (L-Ballistik mit ASV), 54113 (L-Ballistik mit ASV und Schiene), 54130 (L-4a), 54131 (L-4a mit Schiene), 54132 (L-4a mit ASV), 54133 (L-4a mit ASV und Schiene)

Download (pdf/271,84 kB)

Lieferumfang ZF-Schutzkappen für Okular/Objektiv,
Reinigungstuch, Bedienungsanleitung
Objektivdurchmesser 56 mm
Vergrößerungsbereich 2,4 – 16 x
Zoomfaktor 6,7
Sehfeld auf 100 m (min. bis max Vergrößerung) 17 m bis 2,6 m
Augenabstand > 90 mm
Austrittspupille 12,4 - 3,5 mm
Parallaxefrei einstellbar, 50 m bis unendlich
Dioptrienausgleich –4/+3 dpt
Vergütung AquaDura®-Vergütung
Transmissionsgrad ca. 92 %
Montagemöglichkeit 30 mm Ringe / Zeiss Innenschiene
Verstellung Treffpunktlage 1 Klick = 1 cm/100 m (~~1⁄3 MOA), 150 x140 cm
Filtergewinde, objektivseitig M 58 x 0,75 mm
Länge 360 mm
Gewicht 785 g / mit Schiene: 815 g
Wasserdichtigkeit druckwasserdicht bis 4 m Wassertiefe;
stickstoffgefüllt
Verfügbare Absehen 4a, Ballistik
Absehenbeleuchtung/Art ja/Punkt
Abschaltautomatik 3 min, ± 75°
Einschaltautomatik ja, Aktivierung durch Lage und/oder Bewegung
Batterie 1 x CR2032
Bestell-Nr. (Absehen)
4a / mit Schiene 54130 / 54131
4a mit BDC / mit Schiene 54132 / 54133
Ballistik / mit Schiene 54101 / 54111
Ballistik mit BDC / mit Schiene 54112 / 54113

Technische Änderungen vorbehalten

Oben