Leica Zielfernrohre

Immer die bessere Wahl.

Leica Zielfernrohre stehen für die leidenschaftliche Jagd und eine perfekte Technik. Wir haben mit unseren Zielfernrohrserien Zieloptiken entwickelt, die dem Jäger sowohl detailreiche Seherlebnisse bieten als auch perfekte Ziel-Werkzeuge für den sicheren, waidgerechten Schuss sind.

Leica Zielfernrohre setzen in der 6- und 7-fach-Zoomklasse einen neuen Maßstab. Intuitiv bedienbare, wertbeständige Systeme unterstützen das waidgerechte Jagen durch scharfe Bildkontraste, natürliche Auflösung und konkurrenzlose Sehfelder. Die Leica Zielfernrohre verbinden seit jeher beste Optikleistung mit modernster Technik und Mechanik. Höchste Qualität, die den Unterschied macht und sich jeden Tag bewährt - in jeder Jagdsituation, ein Leben lang.

Vergrößerte Austrittspupille L-EP (Large Exit Pupil).
Für anspruchsvolle Einsätze

Die extragroße Austrittspupille der Leica Zielfernrohre bietet den Vorteil, dass das Auge des Jägers mehr Bewegungsspielraum hat und der Jäger das Ziel intuitiv und schnell erfassen kann. Ein klares Bild bis zum Rand erleichtert den sofortigen Einblick. Das exklusive Okulardesign der Leica Zielfernrohre bietet eine bis zu 50 % größere Austrittspupille im Vergleich zu Zielfernrohren derselben Klasse bei 1-facher Vergrößerung.

Mehr sehen mit dem W-FOV (Wide Field of View).
Mehr sehen heißt sicherer treffen

Das Weitwinkelsehfeld der Leica Zielfernrohre bietet dem Jäger größtmögliche Übersicht für einen sicheren und waidgerechten Schuss. Es gibt dem Schützen mehr Sicherheit, vor allem bei engen Schneisen oder in unübersichtlichem Gelände. Die Leica Zielfernrohre der Fortis 6 und Magnus i Linien verfügen durch das einzigartige Leica Optikdesign mit einer speziellen Barlowlinse über ein konkurrenzloses 44 m Sehfeld bei 1-facher Vergrößerung (auf 100 m).

Absolute Präzision dank H-PM (High Performance Mechanics).
Unübertroffene Ergonomie

Das auf besondere Haltbarkeit ausgelegte Produktdesign macht die Leica Zielfernrohre zu unverwüstlichen Begleitern bei allen Jagdarten. So wird bei der Entwicklung und Herstellung darauf geachtet, bei besonders beanspruchten Bauteilen auf Kunststoff zu verzichten. Damit übertrifft Leica bei vielen Tests der internationalen Umweltprüfnorm DIN ISO 9022 für optische Geräte sogar die strengen Anforderungen für den professionellen Einsatz – für eine längere Produktlebensdauer.

Leica Store & Händler Finden Sie einen Store oder Händler in:
Oben